Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allgemeinheit

Die Dienstleistungen, Analysen und Interpretationen des Labors Genimal Biotechnologies unterliegen ausschließlich diesen Bedingungen. Diese Bedingungen haben Vorrang vor allen anderen Dokumenten im Konfliktfall.

Unser Team bietet Dienstleistungen für die unterstehenden Mitteilungen, Geschäftsbedingungen. Durch den Zugriff auf, das Surfen oder Einkaufen auf dieser Website erklären Sie sich mit allen Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden. Bitte lesen Sie sie sorgfältig durch.

Bestellung

Das Labor Genimal Biotechnologies führt die Aufträge nach besten Kräften und wissend aus. Allen Proben ist ein vom Antragsteller sorgfältig ausgefüllter und zertifizierter Antrag beizufügen. Die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen, insbesondere der Rasse, der Art und der Identifizierung, muss überprüft werden. Der Name der Organisation oder Person, die das Ergebnis erhält, muss deutlich angegeben werden. Dieser Anmelder verpflichtet sich durch die Bestätigung seines Beschlusses, die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen zu beachten. Jeder Auftrag gilt ab seiner Annahme durch die Firma Genimal Biotechnologies als endgültig. Alle gemäß der Bestellung erbringenden Leistungen müssen in Rechnung gestellt werden.

Auszahlungs- und Rückerstattungspolitik

Mit der Annahme dieser Verkaufsbedingungen akzeptieren Sie die von Genimal Biotechnologies festgelegten Bedingungen für Die Rückgabe, Auszahlung und Rückerstattung.

Sie finden unsere Bedingungen für Auszahlungen und Rückerstattungen auf dieser Seite.

Einreichung von Proben

Genimal Biotechnologies kann auf Anfrage Probenahmegeräte zur Verfügung stellen und behält sich das Recht vor, Gebühren für diese Materialien zu erheben, insbesondere wenn die erste Probe aufgrund von ungeschultem Personal falsch war. Proben, die an das Labor geschickt werden, werden nicht zurückgegeben, da sie durch DNA-Extraktion beschädigt und dann zerstört werden. Genimal Biotechnologies behält sich das Recht vor, jede Probe abzulehnen, die bei der Analyse ein unzumutbares Ausfallrisiko darstellen würde. Der Kunde stimmt dieser Bedingung zu. Der Kunde garantiert, dass das Etikett und die gelieferte Probe gemäß den geltenden Gesetzen nicht gefährlich ist. Genimal Biotechnologies kann bei Erhalt eines Exemplars, wenn es als gefährdet, real oder vermutet gilt, sofort zur Verfügung stehen. Eine vorsätzliche Zerstörung aus Gründen der Sicherheit von Personen darf keine finanzielle oder sonstige Haftung von Genimal Biotechnologies darstellen. Eine versehentliche Zerstörung der Proben kann kein Haftungsgrund für Genimal Biotechnologies sein.

Ausführungsverzögerung

Genimal Biotechnologies wird sich mit größtmöglichen Anstrengungen bemühen, um die angemessensten Verzögerungen zu gewährleisten. Die Fristen sind nur für Informationen gegeben und jede Überholmanöver kann nicht als Grund für die Verletzung oder Anfechtung des Preises betrachtet werden. Auf der anderen Seite sind Express-Verzögerungen Fristen gebunden. Die Verzögerung für die Express-Option beginnt mit dem Erhalt von Proben im Labor und vorbehaltlich des Erhalts der Verordnung. Das Labor ist nicht verantwortlich für die Lieferzeiten Ihrer Proben, daher ist es ratsam, einen Kurierdienst mit Fristen zu verwenden. Wenn das Labor die Express-Frist wegen schlechter DNA-Qualität oder unzureichender DNA-Menge nicht einhält, kann dies nicht als Grund für preisende Oder anfechtende Preise angesehen werden. Erfüllt das Labor die Express-Frist aus anderen Gründen nicht, verpflichtet es sich, dem Kunden einen Werbecode zurückzuerstatten. Die Ergebnisse werden entweder in elektronischer Form (Senden einer E-Mail mit dem Zertifikat im PDF-Format) oder in Papierform mit Standard-Mail übermittelt. Das Labor ist nicht verantwortlich für die Verzögerung der Standard-Mail beim Versand des Ergebnisses per Post. Bei der Bestellung wählt der Kunde zwischen einem Zertifikatstyp. Im Falle einer freien Wahl verpflichtet sich GENIMAL Biotechnologies, die Zertifikate in elektronischer Form zu versenden. Der Kunde kann eine zweite Art von Zertifikat anfordern, aber er wird berechnet.

Zahlungsbedingungen

Die Leistungen müssen per Scheck, Kreditkarte, Banküberweisung oder Zahlungsanweisung bezahlt werden. Der Preis ist bei der Bestellung fällig. Die Bestellung wird erst nach Zahlungseingang ausgeführt. Genimal Biotechnologies behält sich das Recht vor, die Preise seiner Analysen jederzeit zu aktualisieren. Der anwendbare Satz ist der am Tag des Eingangs der Analysen geltende. Die Preise verstehen sich pro Bestellung und pro Kunde. Werbeangebote sind daher nur gültig, wenn die Auszahlung und Zahlung vor Ablauf der Angebotsfrist eingegangen ist.

Probenerhaltungs- und Analyseberichte

Nach übermittlung der Analyseergebnisse an den Kunden werden die Proben und dna-Extrakte für mindestens 3 Monate gelagert. Dann kann Genimal sie zerstören. Kopien der Analyseberichte werden mindestens 3 Jahre lang aufbewahrt.

Verwendete Techniken

Genimal Biotechnologies behält sich das Recht vor, jede Anfrage abzulehnen, die nicht den technischen Fähigkeiten des Labors entspricht. Genimal Biotechnologies wird die Analysetechnik implementieren, die ihm unter Berücksichtigung seiner Mittel und seines Wissens am besten angemessen erscheint, ohne für die Nichteinhaltung einer bestimmten Technik verantwortlich zu sein. Genimal Biotechnologies kann die Analysen, die nicht in ihren Zuständigkeitsbereich fallen, ganz oder teilweise in einem Labor ihrer Wahl unter Vertrag stellen. Die vom Labor Genimal Biotechnologies verwendeten Techniken basieren auf DNA-Diagnosemethoden. Diese Techniken sind dafür bekannt, in 99 % der Fälle ein genaues Ergebnis zu erzielen. Sie haben die ausschließliche Verantwortung zu bestätigen, dass die vom Labor Genimal Biotechnologies verwendeten Techniken Ihre Voraussetzungen erfüllen, bevor Sie eine Bestellung bestätigen.

Mitteilung an Tierärzte

Das Labor Genimal Biotechnologies bietet Analysedienstleistungen, aber keine Interpretation der Ergebnisse, ohne alle ergänzenden Untersuchungen am Tier durchgeführt zu haben. Der praktizierende Tierarzt ist verantwortlich für die Interpretation und die Entscheidungen über Diagnose und Behandlung.

Vertraulichkeit

Das Labor Genimal Biotechnologies verpflichtet sich, die Vertraulichkeit aller patentierten oder nicht-öffentlichen Elemente, aller vertraulichen technischen Informationen zu wahren und diese vertraulichen Informationen nur zum Zweck der Durchführung von Probenanalysen und der Bereitstellung von Berichten über die Ergebnisse zu verwenden. Genimal Biotechnologies und der Kunde verpflichten sich, keine Informationen über die Durchführung der Analysen, die Ergebnisse sowie alle anderen Informationen, die miteinander in Zusammenhang stehen können, zu veröffentlichen, offenzulegen oder an Dritte weiterzugeben. Jeder Kontakt mit Genimal, um Informationen über eine Bestellung oder eine Analyse zu erhalten, unterliegt einem Authentifizierungsprozess, um die Identität des Kunden zu garantieren.

Veröffentlichung und Referenzen

Der Name und die Daten des Labors Genimal Biotechnologies können nicht in einer Weise verwendet werden, die seinen Ruf oder seine kommerzielle Tätigkeit beeinträchtigen könnte. Jede Veröffentlichung kommerzieller Ergebnisse (Verkaufsunterstützung, Presseartikel, Werbung, Social-Network-Post etc.) durch den Kunden muss der Zustimmung von Genimal Biotechnologies unterliegen. Die Nichtbeachtung dieser Bedingung unterliegt einem Gerichtsverfahren. Genimal Biotechnologies behält sich das Recht vor, die Referenzen seiner Kunden im Rahmen kommerzieller Publikationen (Broschüre, Vertriebsunterstützung) zu zitieren.

Schutz personenbezogener Daten

Die Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert, gesammelt und genutzt. Diese Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Geistiges Eigentum

Alle Elemente und Details des Laborgeländes von Genimal Biotechnologies sind und bleiben geistiges und exklusives Eigentum von Genimal Biotechnologies. Es ist verboten, ohne Zustimmung von Genimal Biotechnologies aus irgendeinem Grund irgendein Element der Website zu reproduzieren, zu verwerten, weiterzuverbreiten oder zu nutzen.

Verantwortung

Muster und deren Versand unterliegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden. Bei der Erfüllung ihrer Mission ist Genimal Biotechnologies nur an eine Verpflichtung der Mittel gebunden. Die analytischen Ergebnisse des Labors Genimal Biotechnologies stellen eine erste Bestimmung nach dem Stand der Techniken in Bezug auf die Arten von Analysen durchgeführt. Genimal Biotechnologies übernimmt keine Verantwortung für die Verwendungen, die aus den bereitgestellten Analyseergebnissen gemacht werden könnten. Genimal Biotechnologies ist nicht verantwortlich für die Nichterfüllung dieser Bedingungen aufgrund von Umständen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen. Sofern nicht im anwendbaren Recht die Haftung für grobe Fahrlässigkeit, vorsätzliches Fehlverhalten oder Fehlverhalten von Genimal Biotechnologies oder Tod oder Körperverletzung aufgrund der Fahrlässigkeit von Genimal Biotechnologies vorgesehen ist, haftet Genimal Biotechnologies Ihnen oder einer anderen Person in keiner Weise für entgangenen Gewinn, Verlust von Gelegenheiten oder entgangenen Genuss oder für besondere , zufällige, Folge-, indirekte, beispielhafte oder Folgeschäden, Straf- oder Mehrfachschäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Denk-Verlust von Kunden, Verträgen, Daten oder Ausrüstung oder Betriebsunterbrechungen, die sich aus der Erbringung von Dienstleistungen oder dem Ausfall oder der Verzögerung bei der Erbringung solcher Dienstleistungen ergeben, unter Berufung auf die Garantie, den Vertrag, eine schädigende Handlung oder dergleichen, auch wenn Genimal Biotechnologies vor der Möglichkeit solcher Schäden oder Verluste gewarnt wurde. Sofern nicht im anwendbaren Recht die Haftung für grobe Fahrlässigkeit, vorsätzliches Fehlverhalten oder Fehlverhalten von Genimal Biotechnologies oder Tod oder Körperverletzung aufgrund der Fahrlässigkeit von Genimal Biotechnologies vorgesehen ist, die Ihnen gegenüber von Genimal Biotechnologies geschuldeten Entschädigungen im Zusammenhang mit der Erbringung eines Laboranalysedienstes, unter Berufung auf die Garantie, den Vertrag , eine schädliche Handlung oder eine andere, darf das Zehnfache des Betrags, den Sie für diesen analytischen Labordienst bezahlt haben, nicht überschreiten.

Stornoklausel

Bei Nichterfüllung einer vertraglichen Verpflichtung einer der Parteien wird dieser Vertrag automatisch zugunsten der gegenswerten Schadensersatzleistung der säumigen Partei abgewickelt.

Recht und Streitbeilegung

Diese allgemeinen Verkaufs- und Ausführungsbedingungen unterliegen französischem Recht. Bevor die Parteien mit einer strittigen Klage fortfahren, werden sie versuchen, eine gütliche Einigung zu erzielen. Im Falle eines anhaltenden Rechtsstreits fällt jedoch das Handelsgericht Saint Etienne ausschließlich in die Zuständigkeit, auch im Falle einer Vielzahl von Parteien.
Beste Qualität

Alle Ihre DNA-Tests zertifiziert

Schnelleres Ergebnis

Die neuesten Methoden zur DNA-Untersuchung

Besten Preis

Menge, Mehrfachanalysen, Clubs

Auf der ganzen Welt

Mehr als 117 Sprachen